Yogakurse.


Umarme deinen Körper liebevoll mit deiner Achtsamkeit und Dankbarkeit.
Thich Nhat Hanh

Der Yogastil.

Mein Yogastil ist achtsam, sanft und kreativ. Yoga heißt Kontakt zur Atmung, zum Körper, zum Geist und zur Seele aufzunehmen und achtsamer mit sich selbst umzugehen, was wir unter dem Einfluss der täglichen Herausforderungen oft zu selten tun.

 

Ein weiteres Ziel meines Unterrichts ist, Yoga am Übenden auszurichten und nicht umgekehrt. Bewegungen, Haltungen und Atemübungen werden variiert, sodass Du Dich im eigenen Körper zu Hause fühlst und Dein Geist zur Ruhe kommt. Grenzen werden respektiert, liebevoll integriert und wenn möglich sanft erweitert. Ich unterrichte weder Verrenkungen noch Haltungen wie beispielsweise Pflug, Kopf- und Schulterstand. Sie sind für viele gesundheitsschädigend.

 

 

Der Unterricht.

Wir praktizieren Yogahaltungen (Asanas) und Sequenzen, die ein Gefühl von stabil und leicht entstehen lassen und alle praktizieren können. Mal sind es stabilisierende und erdende, mal mobilisierende, mal kräftigende, mal dehnende und dann wiederum ganz entspannende Variationen. Die Aufmerksamkeit und den Blick dabei nach innen richtend, kann jeder lernen zu spüren, was dem eigenen Körper wirklich guttut.

 

Um den Geist zu entspannen, konzentrieren wir uns auch immer wieder auf die Atmung und damit auf den Moment. Atmung ist die Verbindung zwischen Körper und Geist und lässt ihn zur Ruhe kommen und gleichzeitig entspannt der Körper. 

 

Eine Yogaeinheit endet mit einer Entspannungsphase und/oder Pranayama (Atemlenkung). Dies gibt Dir den Raum loszulassen und bei Dir selbst anzukommen.

 

 

Das Drumherum.

Die Kurse sind für jeden geeignet - Austausch, Anregungen für den Alltag und Lachen inkl.;)). Sie finden in einer max. Gruppengröße von 5 Personen statt. Ein Einstieg ist nach Absprache und Verfügbarkeit möglich.

 

Matten, Decken und Meditationskissen werden gestellt, wobei Du natürlich auch Deine eigenen Utensilien mitbringen kannst. Deine Kleidung sollte bequem sein. Ein warmes Oberteil und Socken sind für die längeren Entspannungsphasen empfehlenswert. Bitte nimm ca. 2 Std. vor dem Yoga keine oder nur eine leichte Mahlzeit zu Dir.

 

Für Yoganeulinge, bei zeitlichen Engpässen oder weil Du es Dir einfach gönnen möchtest, biete ich maßgeschneiderte Yogastunden an. Bei gesundheitlichen Herausforderungen und dem Wunsch selbst aktiv zum Wohlbefinden beizutragen, empfehle ich die individuelle » Yogatherapie.

 



Montags

15:00 Uhr  bis 16:30 Uhr

17:00 Uhr  bis 18:30 Uhr

          

Donnerstags

09:30 Uhr  bis 11:00 Uhr

17:00 Uhr  bis 18:30 Uhr

 

  


Elbstraße 10 a

22880 Wedel 

» Anfahrtsskizze   

 

 


€ 150,00 für 10 x 90 Min. 

10er Karte - 3 Monate gültig

 

€ 10,00 unverbindliches Schnuppern

Verrechnung bei Erwerb der 10erKarte 

 

zur Zeit ist kein Einstieg möglich