E-Learning: Yogatherapie bei Diabetes II



Ein innovatives, fundiertes und umfassendes E-Learning,
das YogalehrerInnen befähigt, Menschen mit Diabetes II

im Einzel- und Gruppenunterricht

kompetent zu unterstützen und zu begleiten.

Start jederzeit möglich.

In einer Gesellschaft mit steigender Lebenserwartung gewinnt Yoga für Menschen mit Diabetes und in der Prävention immer mehr an Bedeutung. Mit einer angepassten Yogapraxis können wir oft helfen, den Beschwerden vorzubeugen oder sie zu lindern.

 

Die Inhalte im Überblick:

Wir vermitteln die Zusammenhänge, um das Krankheitsbild ganzheitlich zu verstehen:

  • Prävalenz und Inzidenz von Diabetes II
  • Persönliche und gesellschaftliche Bedeutung der Erkrankung
  • Einführung in den Zuckerstoffwechsel und die Bedeutung von Insulin
  • Das Krankheitsgeschehen des Diabetes aus schulmedizinischer Sicht
  • Die ayurvedische Perspektive auf Diabetes
  • Den Einfluss von Stress
  • Das Diseasemanagement von Diabetes II in Arztpraxen und Alltag

Wir  erläutern, warum der yogatherapeutische Ansatz als komplementäre Begleitung einen entscheidenden Unterschied machen kann:

  • Erläuterung des Citti-vritti und des Vritti-Samskara Zyklus
  • Herleitung der Schlüsselkompetenz Achtsamkeit
  • Was ist Körperwahrnehmung?
  • Wahrnehmung von Hunger und Sattheit

Wir führen in die Prinzipien der Yogatherapie ein und wenden diese auf der körperlichen und mentalen Ebene an:

  • Prinzipien der Yogatherapie
  • Atem und Atemachtsamkeit in einfachen Schritten für MmD aufbauen und anleiten
  • Körperliche Ebene: Einfluss auf den Zuckerstoffwechsel und Impulse für die Āsana Praxis.
  • Mentale Ebene: Impulse, um Depression, Ängste, Sorgen und Stress zu reduzieren

 

Vorteile des E-Learnings.

Die Inhalte werden durch zahlreiche Tutorials/Videos, einem ausführlichen Skript, Leitfaden und Praxisbeispielen vermittelt. Des Weiteren sind Links zu aktuellen Studien und interessanten Artikeln hinterlegt. Das E-Learning ist auch durch eine App erreichbar.

 

Yogatherapie E-Learning Diabetes II

Die Fortbildung kann im eigenen Tempo durchlaufen werden.

 


Fortbildung Yogatherapie Diabetes mellitus

Alle Inhalte können beliebig wiederholt, übersprungen oder gezielt nach Stichworten durchsucht werden.

 


Yogaunterricht bei Diabetes anpassen

Die Tutorials sind leicht verständlich und von kurzer Dauer (5 bis 15 Minuten).

 


Blutzucker durch Yoga senken

Die kurzen Zeitintervalle fördern die Aufmerksamkeit und motivieren nachweislich stärker zum Lernen. Das Einprägen von Wissensinhalten wird erleichtert.

 


Selbststudium Yogatherapie

Die multimediale Aufbereitung spricht mehrere Sinne an und erhöht den Lernerfolg.

 


Preise, Mentoring-Termine und Buchung.

Der Kurs mit 90 Lektionen und einer Gesamtlänge von 20 Stunden kann jederzeit gestartet werden.

 

Die Teilnahme an einer Mentoring Session ist inklusive.

 

E-Learning 90 Lektionen kaufen

€ 199 bis 30.06.2024

€ 249

€  20 jedes weitere Mentoring

 

Die Mentoring Sessions finden per Zoom statt.

Zeit: jeweils 10:00 – 12:00 Uhr

 

Mögliche Termine 2024 - frei wählbar:

Termine Mentoring Session Yoagtherapie

24.03.2024

30.06.2024

29.09.2024

24.11.2024

 


Eindrücke von Teilnehmerinnen.

Andrea: "Yoga und Diabetes II" ein umfangreicher fundierter Workshop, den ich nur empfehlen kann. So erklärt dieser Workshop - mit Liebe zum Detail - die vielfältigen Zusammenhänge im Körper aus schulmedizinischer Sicht und zusätzlich auch aus der Perspektive des Ayurveda. Ein rundum (Handout, Vorträge, E-Learning-Plattform) sehr gut gelungener Mix aus Theorie und Praxis.

 


Sandra: Die Fortbildung Yogatherapie bei Diabetis II von Birgit und Anja schafft eine Brücke zwischen der Schulmedizin, dem Yoga und dem Ayurveda. Das Konzept führt sehr strukturiert und tief in die diversen Wissensbereiche ein, so dass ich mir mit viel Interesse und Freude die notwendigen Kenntnisse aneignen konnte, um als Yogalehrerin Menschen mit Diabetis II bei einem gesundheitsfördernden Lebensstil zu unterstützen. Alles in allem eine fundierte Fortbildung, die mit viel Engagement und Herz entstanden ist. 

 


Sabine: Ich fand die Online-Fortbildung zu Typ 2 Diabetes sehr bereichernd, informativ und bin beeindruckt über die Qualität, die Tiefe sowie die Methodik, wie die Themen aufbereitet und präsentiert sind. Es macht große Freude, sich durch die Plattform zu bewegen und die Schätze zu heben, die dort zu finden sind. Bisher hatte ich mich nicht mit dem Thema Diabetes beschäftigt. Aber es ist wirklich spannend und von Bedeutung - für die Betroffenen, aber eben auch für die Gesellschaft, wie ich gelernt habe. Ich bin begeistert darüber, wie die Themen verknüpft sind: Schulmedizin, Ayurveda, Yoga-Psychologie, Yoga-Therapie und die gesellschaftliche Bedeutung. Das ist hervorragend! 

 

 

Die Dozentinnen.

ROY Resilienzorientierter Yoga Birgit Lenarz

Birgit Lenarz

Heilpraktikerin, Yogatherapeutin, Yogalehrerin und

Dozentin in der Yogatherapie

 

 

Anja Orttmann-Heuser

Yogalehrerin, Heilpraktikerin für Ayurveda-Medizin und Yogatherapie, Apothekerin und M.Sc. in Ernährungswissenschaften.